Liebe Bürgerinnen und Bürger,

ich freue mich, dass ich bei den Landtagswahlen 2014 das Direktmandat als Abgeordneter für die CDU gewonnen habe. Mein Ziel ist es, die Interessen der Menschen aus dem Spree-Neiße-Kreis auf allen politischen Ebenen bestmöglich zu vertreten.

Als gesundheitspolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, als Abgeordneter des Kreistages und der Stadtverordnetenversammlung Spremberg möchte ich Ansprechpartner für Ihre Probleme, Sorgen und Meinungen sein. Kontaktieren Sie mich telefonisch, schriftlich, persönlich oder auf Facebook. Ich bin gespannt auf den Dialog mit Ihnen!

Ihr Raik Nowka

Aktuelles
Raik Nowka (CDU) wirft der Landesregierung mangelndes Problembewusstsein gegenüber Cristal Meth vor. Man lasse die Süchtigen und die Brandenburger Bevölkerung im Stich. Da müsse dringend nachgebessert werden, vor allem in der Prävention für Kinder und Jugendliche. Das Verführerische an der Droge sei, dass man sich "mutig, stark und schön" finde - eine Verlockung für Menschen, "die mehr schaffen wollen als sie können". Doch sie schädige das Empathiezentrum im Gehirn. Das führe auch zu größerer Skrupellosigkeit bei der Beschaffungskriminalität.  (Quelle: rbb online)

Alle Redebeiträge und Kurzinterventionen von Raik Nowka sehen Sie hier:

Fotoquelle: rbb-online
Zum Thema Chrystal Meth und der Debatte in der Aktuellen Stunde im Brandenburger Landtag hat der rbb folgende zutreffende Zusammenfassung formuliert:

Den  Presseartikel finden Sie hier:

Sommertour 2016
Der Bergbautourismus-Verein „Stadt Welzow“ e.V., kurz excursio genannt, existiert seit 2005 und ist seit 2010 im alten Bahnhofsgebäude der Stadt Welzow ansässig. Der geschäftsführende Vorstand Herr Laumen berichtete  Raik Nowka, seinem Kollegen Herrn Dr. Schulze und der Welzower Bürgermeisterin Frau Zuchold die Entwicklung dieses Vereins, aus dem fast eine kleine Firma geworden ist.